Sie sind hier: Startseite Studium Termine, Fristen und Ankündigungen

Termine, Fristen und Ankündigungen

Sie finden auf dieser Seite feststehende Termine und Fristen wie allgemein gültige Belegzeiträume, Prüfungsanmeldefristen, Infoveranstaltungen etc., die von der Lehreinheit Geographie jedes Semester angeboten werden wie auch die Termine der Prüfungen und Nachprüfungen (nur Klausuren)im jeweiligen Zeitraum. Weiterhin sind aktuelle Ankündigungen hier zugänglich, die für die Studienorganisation wichtig sind. Informieren Sie sich deshalb bitte regelmäßig alle zwei bis vier Wochen, um auf dem Laufenden zu sein.

April 2024 bis September 2024: Termine und Fristen

  • 1. April: Beginn Belegzeitraum für Vorlesungen des SoSe
  • 1. April: Beginn Anmeldezeitraum für Prüfungen und Studienleistungen des SoSe
  • 30. April: Ende Belegzeitraum für Vorlesungen im SoSe
  • 1. Juni: Ende Anmeldezeitraum für Prüfungen und Studienleistungen (Ausnahme: Prüfungen zu reinen Vorlesungen, d.h. ohne studentische Beiträge, deren Frist endet am 1. Juli)
  • Anfang Juni: BSc.-Infoveranstaltung zur Bachelorarbeit und zum Berufspraktikum (bitte auf entsprechende aktuelle Terminankündigung achten!)
  • 15. Juni: Betrifft MEd.-Studierende: Bekanntmachung zur Teilnahme an den Veranstaltungen (bitte auf aktuelle Ankündigung achten!)
    • Forschungskonzepte und Unterrichtspraxis (parallel zum Schulpraxissemester von September bis Dezember)
    • Mensch-Umwelt-Beziehungen (semesterübergreifend von Juli bis Januar)
  • 1. Juli: Ende Anmeldezeitraum für Prüfungen zu Vorlesungen
  • Anfang Juli: Veröffentlichung der Modulhandbücher für das folgende WiSe
  • Anfang Juli: Freischaltung des Vorlesungsverzeichnisses (HISinOne) und Beginn Belegzeitraum für das folgende WiSe
  • 15. Juli: Ende Belegzeitraum für das folgende WiSe für alle Veranstaltungstypen außer Vorlesungen (diverse Seminare)
  • Ab 16. Juli: Bei Bedarf Vorbesprechungen zu Veranstaltungen im folgenden WiSe (bitte Vorankündigungen der belegten Veranstaltungen im Modulhandbuch beachten, s. auch HISinOne)

Sonderregelungen

  • Beim Studiengang MSc. Geographie des Globalen Wandels gelten für Blockmodule abweichende Termine und Fristen (bitte diese den jeweiligen Modulhandbüchern entnehmen)
  • Für Studierende des BA Nebenfach Geographie gelten die Prüfungsanmeldefristen der GEKO
  • Studierende anderer Fakultäten, die Module der Geographie im Wahlbereich ihres Studiums absolvieren, informieren sich zu Beginn der Vorlesungszeit über die Formalia zur Prüfungsanmeldung im Studienbüro Geographie bei Frau Hämmerle

Universitätsweit gültige Termine, Fristen und Vorlesungszeiten sowie Bewerbungszeiträume sind beim Service Center Studium nachzulesen.

                                                           Modulprüfungen (Klausurtermine)

Bei den aufgeführten Terminen handelt es sich um die Termine der jeweiligen Klausuren. Module, die nicht aufgeführt sind, haben als Leistungsnachweise keine Klausuren, sondern sie basieren auf einem Leistungsportfolio, das im Laufe des Semesters zu erbringen ist. Entsprechende Termine werden in den Lehrveranstaltungen genannt. Bitte denken Sie daran, dass Prüfungsanmeldungen für alle Prüfungs- und Studienleistungen nötig sind und dass Seminare, Geländeübungen etc. i.d.R. eine kürzere Prüfungsanmeldefrist haben als Vorlesungen!

Sommersemester 2024

Die Prüfungstermine zentraler Modulprüfungen (Klausuren) sind in den ersten Fachsemestern auf zwei Terminfenster aufgeteilt, um die Arbeitsbelastung für die Prüfungsvorbereitung zu entzerren. Das erste Terminfenster ersteckt sich i.d.R auf die zwei Wochen nach Ende der Vorlesungszeit. Das zweite Terminfenster für Klausuren liegt am Übergang zum Folgesemester, also Ende September bis Anfang Oktober. Die genauen Angaben zu Ort und Zeit werden  in der Regel mit Beginn des jeweiligen Sommersemesters verfügbar gemacht.

  • Einführung in die Geomatik: 08.10.2024
  • Klimageographie: 05.08.2024
  • Landschaftszonen: 02.08.2024
  • Wirtschaftsgeographie: 02.10.2024

Nachprüfungen aus dem Wintersemester 2023/2024

Die Nachprüfungstermine zentraler Modulprüfungen können generell erst ca. drei bis vier Wochen nach Beginn des Sommersemesters festgelegt werden. Sie liegen in der Geographie üblicherweise in den beiden Wochen nach der Pfingstpause (zw. 27.05. - 07.06.2024)

  • Bevölkerungs- und Sozialgeographie: 03.06.2024, 10-12 Uhr, HS 01 016, Werthmannstr. 4
  • Biogeographie: 27.05.2024, 14-16 Uhr, R 00 006, Wilhelmstraße 26
  • Geomorphologie: 27.05.2024, 14-16 Uhr, R 00 006, Wilhelmstraße 26
  • Geographie des ländlichen und städtischen Raumes: 07.06.2024, 10-12 Uhr, HS 1221, KG I
  • Geographien von Entwicklung: 27.06.2024, 14-16 Uhr, HS 3219, KG III
  • Regionale Geographie Mitteleuropa: 27.05.2024, 14-16 Uhr, R 00 006, Wilhelmstraße 26
  • Geographische Informationssysteme (GIS): 07.06.2024 (Abgabe)
  • Kulturen-Identitäten-Räume: 31.08.2024 (Abgabe)
  • Angewandte Geodatenverarbeitung: 07.06.2024 (Abgabe)

Oktober 2023 bis März 2024: Termine und Fristen

  • 1. Oktober: Beginn Belegzeitraum und Beginn Anmeldezeitraum für Prüfungen und Studienleistungen des WiSe
  • 9. bis 13. Oktober: Einführungswoche Geographie für Studienanfänger:innen (in der Woche vor Vorlesungsbeginn), inkl. Informationsveranstaltungen der Studienberatung für Studienanfänger:innen und Ortswechsler:innen (bitte auf entsprechende aktuelle Terminankündigung achten!)
  • 15. Oktober: Ende Belegzeitraum für alle Veranstaltungstypen außer Vorlesungen im WiSe
  • 30. Oktober: Ende Belegzeitraum für Vorlesungen im WiSe
  • 1. Dezember: Ende Anmeldezeitraum für Prüfungen und Studienleistungen (Ausnahme: Prüfungen zu zu reinen Vorlesungen, d.h. ohne studentische Beiträge, deren Frist endet am 1. Februar)
  • November/Dezember: Vorankündigung mehrtägige Geländeübungen im folgenden SoSe (bitte rechtzeitig auf entsprechende aktuelle Ankündigung achten!)
  • Anfang Januar: Betrifft Studierende im PolyB: Bitte nehmen Sie für Planungen direkt Kontakt mit der Fachstudienberatung auf, wenn Sie ihr Geographiestudium dieses WiSe abschließen und planen es, mit dem M.Ed. das kommende Sommersemester (Studienbeginn im April) fortzusetzen.
  • Mitte Januar: Informationsveranstaltungen der Fachstudienberatung für Studierende im BSc. u. PolyB. "Ausblick auf das zweite Fachsemester" (bitte auf aktuelle Terminankündigung achten!)
  • Zweite Januarwoche: Freischaltung des Vorlesungsverzeichnisses (HISinOne) und Beginn Belegzeitraum für alle Veranstaltungstypen außer Vorlesungen (Seminare, Geländepraktika und Geländeübungen/Exkursionen) sowie für die MEd.-Didaktik-Veranstaltungen der PH im folgendem SoSe und das semesterübergreifende (Februar bis Juni) MEd.-Modul "Mensch-Umwelt-Beziehungen"
  • 30. Januar: Ende Belegzeitraum für alle Veranstaltungstypen außer Vorlesungen (Seminare, Geländepraktika und Geländeübungen/Exkursionen) sowie für die MEd.-Didaktik-Veranstaltungen der PH im folgendem SoSe und das semesterübergreifende (Februar bis Juni) MEd.-Modul "Mensch-Umwelt-Beziehungen"
  • 1. Februar: Ende Anmeldezeitraum für Prüfungen zu Vorlesungen
  • Anfang Februar: Vorbesprechungen zu Veranstaltungen im folgenden SoSe (3-5-tägige Geländeübungen, Große Geländeübung, Geländemethoden der Physischen Geographie, Internationale Dimensionen des Globalen Wandels, Projektstudie, Mensch-Umwelt-Beziehungen, diverse Seminare, bitte Vorankündigungen der belegten Veranstaltungen im Modulhandbuch beachten, s. auch HISinOne)
  • 15. Februar: Beginn Belegzeitraum für MSc.- und MEd.-Wahlpflichtmodule (drei Wochenblöcke in Vollzeit) im folgendem SoSe
  • 28. Februar: Ende Belegzeitraum für MSc.- und MEd.-Wahlpflichtmodule (drei Wochenblöcke in Vollzeit) im folgendem SoSe

Sonderregelungen

  • Beim Studiengang MSc. Geographie des Globalen Wandels gelten für Blockmodule abweichende Termine und Fristen (Bitte diese den jeweiligen Modulhandbüchern entnehmen)
  • Für Studierende im BA Nebenfach Geographie gelten die Prüfungsanmeldefristen der GEKO
  • Studierende anderer Fakultäten, die Module der Geographie im Wahlbereich ihres Studiums absolvieren, informieren sich zu Beginn der Vorlesungszeit über die Formalia zur Prüfungsanmeldung im Studienbüro Geographie bei Frau Hämmerle

Universitätsweit gültige Termine, Fristen und Vorlesungszeiten sowie Bewerbungszeiträume sind beim Service Center Studium nachzulesen.

                                                      Modulprüfungen (Klausurtermine)

Bei den aufgeführten Terminen handelt es sich um die Termine der jeweiligen Klausuren. Module, die nicht aufgeführt sind, haben als Leistungsnachweise keine Klausuren, sondern sie basieren auf einem Leistungsportfolio, das im Laufe des Semesters zu erbringen ist. Entsprechende Termine werden in den Lehrveranstaltungen genannt. Bitte denken Sie daran, dass Prüfungsanmeldungen für alle Prüfungs- und Studienleistungen nötig sind und dass Seminare, Geländeübungen etc. i.d.R. eine kürzere Prüfungsanmeldefrist haben als Vorlesungen!

Modulprüfungen aus dem Wintersemester 2023/ 2024

Die Prüfungstermine zentraler Modulprüfungen (Klausuren) sind in den ersten Fachsemestern auf zwei Terminfenster aufgeteilt, um die Arbeitsbelastung für die Prüfungsvorbereitung zu entzerren. Das erste Terminfenster ersteckt sich i.d.R auf die zwei Wochen nach Ende der Vorlesungszeit. Das zweite Terminfenster für Klausuren liegt am Übergang zum Folgesemester, also Ende März oder Anfang April. Die genauen Angaben zu Ort und Zeit werden  in der Regel mit Beginn des jeweiligen Wintersemesters nachzulesen sein.

  • Bevölkerungs- und Sozialgeographie: 14.02.2024, 10:00– 12:00, HS 1010
  • Biogeographie: 16.02.2024, 10:00 – 12:00, GHS (Biologie II / III)
  • Geographie des ländl. und städt. Raumes: 25.03.2024, 10:00 - 12:00, GHS (Biologie II / III)
  • Geographien von Entwicklung: 27.03.2024, 14:00 - 16:00, HS Anatomie + HS Rundbau (ACHTUNG! Neue Uhrzeit)
  • Geomorphologie: 19.02.2024, 10:00 – 12:00, GHS (Biologie II / III) & HS 3219, Aufteilung siehe ILIAS-Kurs
  • Atmosphäre und Hydrosphäre: 12.02.2024, weitere Details bitte bei der Professur für Umweltmeteorologie erfragen
  • Regionale Geographie Mitteleuropa: 05.03.2024, 14:00 - 16:00, HS Anatomie
  • Statistik: 21.02.2024, weitere Details bitte bei der Abteilung für Forstliche Biometrie erfragen
  • Vertiefung Physische Geographie: 13.02.2024, 10:00 – 12:00, HS 3044

Nachprüfungen aus dem Sommersemester 2023

Die Nachprüfungstermine zentraler Modulprüfungen können generell erst ca. drei bis vier Wochen nach Beginn des Wintersemesters festgelegt werden. Sie liegen in der Geographie üblicherweise in den beiden Wochen nach der nach der Weihnachtspause (für Module aus dem Sommersemester).

  • Klimageographie, 09.01.2024, 16:00 – 18:00, HS Anatomie
  • Landschaftszonen, 11.01.2024, 16:00 – 18:00, HS Anatomie
  • Wirtschaftsgeographie,11.01.2024, 16:00 – 18:00, HS Anatomie
  • Einführung in die Geomatik, offen, für Organisation und Terminfestlegung ist die Professur für Fernerkundung und Landschaftsinformationssysteme zuständig

Aktuelle Ankündigungen

Vorübergehend bereitgestellte Informationen, Terminhinweise und Ankündigungen seitens der Fachstudienberatung, Studiengangkoordination und des Studienbüros.

Informationen zum Sommersemester 2024
Für die Hauptfachstudiengänge B.Sc., Poly-Bachelor, M. Ed. und das Nebenfach Geographie im B.A.-Studiengang