Sie sind hier: Startseite

Geographie - Nahtstelle zwischen Mensch und Natur

 
 
Hinweise und Termine
Geographie ist eine Wissenschaft, in der sich sowohl naturwissenschaftlich-ökologische als auch gesellschaftswissenschaftliche Denkansätze und Methoden vielfach verzahnen. Mit ihrem integrativen Verständnis ist sie besonders prädestiniert, aktuelle Themen wie den Globalen Wandel, dessen Prozeßdynamiken und die damit einhergehenden Veränderungen in Umwelt, Ökologie, Gesellschaft und Wirtschaft zu verstehen. Insbesondere beschäftigt sie sich mit der Untersuchung sozialräumlicher Disparitäten und Umweltschäden sowie mit raumbezogenen Stressoren und Konflikten auf unterschiedlichen Maßstabsebenen und der Entwicklung darauf bezogener Lösungsansätze.
 
Aufbauend auf einer breiten Grundausbildung in den Bachelorstudiengängen, die gesellschaftliche und naturwissenschaftliche Aspekte umfasst, fokussiert der Masterstudiengang auf Forschungsschwerpunkte der Freiburger Geographie und vermittelt hier neben theoretischen Perspektiven auch breite methodische Kompetenzen, die es erlauben, zu aktuellen Fragestellungen aus Forschung und Praxis beizutragen.
 
Informieren Sie sich auf den Seiten der Freiburger Geographie über unsere Studienangebote, lernen Sie Profile und Forschungsschwerpunkte der geographischen Professuren kennen und erfahren Sie von aktuellen Projekten, Veröffentlichungen und Veranstaltungen.
 
 
Im Fokus

Juni 2020 - Michael Kahle qualifiziert sich zum HPC Entwickler

26 PetaFLOPS, 1.44 Petabyte Speicher, 720000 CPU-Kerne und 3.5 Megawatt: Klimamodelle, Big Data Analysen und Künstliche Intelligenz erfordern High Performance Computer wie den Hawk am HLRS. Den effektiven Einsatz lernt man im Kooperationsprojekt "MoeWe", einem Weiterbildungssystem unter Beteiligung des Rechenzentrum Freiburg. Michael Kahle hat erfolgreich die Module Paralleles Programmieren, Performanceoptimierung, und Simulation absolviert und sich zum HPC Entwickler qualifiziert. Mehr ...

Mai 2020 - Der Newsletter der Geographie Freiburg ist da

Zum Beginn des Sommersemesters 2020 startet der Newsletter der Geographie Freiburg. Er erscheint mehrmals im Jahr und berichtet über aktuelle Entwicklungen in Forschung, Lehre sowie im alltäglichen Institutsbetrieb. Mehr dazu finden Sie unter …mehr
 
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!